….die Zeit.. sie ist ein Kind des Denkens

von Hatti

….die Zeit.. sie ist ein Kind des Denkens
…welches ist dem Menschen eigen….
und wie bei allen Kindern üblich…sie zum Despotismus neigen..sind ein Quälgeist der uns treibt….
unterteilen und verwalten..so die Jungen wie die Alten…das Leben wird so einverleibt
…Pünktlichkeit ist eine Geißel…die Uhr ein Folterinstrument…
..und wer denn eine Strafe fürchtet …der eilt sich so… als ob es brennt….
Zweimal nun in einem Jahr…
wird der Irrsinn völlig klar…auf der Runde um die Sonne
zeigen sie ihre große Macht … jeweils dann in einer Nacht
wird die Stunde einmal vor und dann zurückgestellt
wirklich eine verrückte Welt..


door Hatti


tekstbron: inzending ontvangen op 28/04/2021
opgenomen in WEEKBLADEN #51 - rotzooi, rasters en rintels

Stuur uw bijdragen (enkel tekst aub, geen prentjes) voor de WEEKBLADEN naar weekbladen@radioklebnikov.be

Ontdek onze CD-collectie
op BANDCAMP!